Mobile Senioren·beratung in Leipzig-Mitte und -Nord

Mobile Seniorenberatung - Logo

So erreichen Sie uns

Stand- und Öffnungs·zeiten

  • jeweils 10:00 - 15:00 Uhr

Unsere Adressen

  • im Stadtbezirk Nordwest
    Stadtteil Möckern
    Donnerstag
    Knopstraße / Möckernscher Markt
  • im Stadtbezirk Nordost
    Stadtteil Mockau

    Montag
    Mockauer Straße / Mockauer Post
  • im Stadtbezirk Mitte
    Stadtteil Zentrum
    Dienstag und Freitag:
    Reichsstraße / Ecke Salzgäßchen

    Während der Markttage und des Weihnachts- marktes erfragen Sie bitte unseren genauen Standort in der Innenstadt.

Im Rahmen des durch den Bund und die Stadt Leipzig geförderten Projekts „Mobile Seniorenarbeit - Zentren für alle“ bieten wir Ihnen in und an unserem Kleinbus eine barrierefreie und kostenlose Beratung zu allen Themen des Älterwerdens.

Anfragen können z.B. behördlicher Natur (Wohngeld, Schwerbehinderung, Leipzig-Pass, GEZ-Befreiung / Ermäßigung), Freizeitangebote und Begegnungsmöglichkeiten in der Stadt Leipzig, Wohnungsangelegenheiten, Pflege, Freiwilligenarbeit oder Alltagsbewältigung und Gesundheitsförderung sein.
Wir freuen uns auf Ihr individuelles Anliegen.

Sie erfahren Unterstützung bei der Kontaktaufnahme zu Behörden, Einrichtungen oder Anbietern, bei Anträgen. Wir vermitteln Sie gern in die Seniorenberatungs und -begegnungsangebote der Stadt Leipzig. Unser Angebot richtet sich an Seniorinnen und Senioren sowie deren Angehörige und dient der Steigerung der Lebens- und Aufenthaltsqualität in Kernzentren der Stadt Leipzig.

Kommen Sie gern vorbei! Sie erkennen uns an der lila Fahne und Beschriftung auf dem Bus.
Zudem ist eine telefonische Terminvereinbarung möglich. Wir freuen uns auf Sie!

 

Die mobilen Beratungen werden vom Mobilen Behindertendienst Leipzig e. V. durchgeführt und von der Stadt Leipzig und dem Bundesministerium für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen (BMWSB) gefördert.